DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Die Dr. Lhotka Organic Products GmbH nimmt den Schutz Ihrer Daten ernst. Datensicherheit und der Schutz Ihrer Privatsphäre bei der Verarbeitung personenbezogener Daten ist für uns ein wichtiges Anliegen, das wir bei unseren Geschäftsprozessen berücksichtigen. Wir verarbeiten Ihre persönlichen Daten ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen. Im Folgenden werden Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Zusammenhang mit der Webseite der Dr. Lhotka Organic Products GmbH informiert.

1. Allgemeine Informationen

1.1. Als Verantwortlicher für die Datenverarbeitung gilt die Dr. Lhotka Organic Products GmbH, mit Sitz in Wien, Österreich.

1.2. Folgende Rechte stehen Ihnen in Bezug auf Ihre vom Verantwortlichen verarbeiteten personenbezogenen Daten zu: – Recht auf Auskunft über die vom Verantwortlichen vom oben genannten Verantwortlichen verarbeiteten personenbezogenen Daten (Art. 15 DSGVO) – Recht auf Berichtigung der verarbeitenden personenbezogenen Daten für den Fall, dass diese nicht korrekt sind bzw. Ergänzung dieser, falls sich Änderungen ergeben haben (Art. 16 DSGVO) – Recht auf Löschung der verarbeitenden personenbezogenen Daten, soweit diese nicht aus anderen überwiegenden Gründen oder rechtlichen Verpflichtungen benötigt werden (Art. 17 DSGVO) – Recht auf Einschränkung der Verarbeitung im Zusammenhang mit einem Löschungs- und Widerspruchsbegehren (Art. 18 DSGVO) – Recht auf die verarbeiteten personenbezogenen Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten sowie auf Übermittlung dieser an Dritte (Art. 20 DSGVO) – Recht der Zusendung von Direktwerbung zu widersprechen (Art. 21 DSGVO) – Recht Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde einzubringen (Art. 77 DSGVO) – Recht jederzeitig die Einwilligung in die Verarbeitung personenbezogener Daten zu widerrufen (Art. 7 Abs 3 DSGVO).

1.3. Sie können Ihre Rechte unter den in Punkt 11 angeführten Kontaktdaten geltend machen.

2. Datenverarbeitung zur Vertragserfüllung

2.1. Zum Zweck der Vertragserfüllung und zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen verarbeitet der Verantwortliche folgende erhobene/von Ihnen zur Verfügung gestellte Daten: – Vor- und Nachname – Rechnungsadresse – Lieferadresse – Telefonnummer – E-Mail-Adresse – Gekaufte Waren – Kaufdatum

2.2. Eine Nichtbereitstellung der zur Erfüllung des Vertrages/zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen notwendigen Daten hat zur Folge, dass ein Vertrag nicht zustande kommt.

2.3. Die personenbezogenen Daten werden nur so lange gespeichert, wie dies zur Zweckerfüllung und/oder zur Erfüllung von gesetzlichen Verpflichtungen und/oder zur Erfüllung gesetzlicher Verpflichtungen und/oder für vertragliche Rechtsansprüche notwendig ist.

2.4. Eine Übermittlung der Daten an Dritte erfolgt nur soweit dies zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen/zur Erfüllung des Vertrages notwendig ist. Eine solche Notwendigkeit ist insbesondere im Zusammenhang mit der Abwicklung der Zahlung sowie beim Versand gegeben.

2.5. Im Zuge der Versandabwicklung werden die unter Punkt 2.1. angeführten Daten insbesondere an folgenden Empfänger weitergeleitet: – byrd technologies GmbH, Erzherzog Johann Platz 1, 1040 Wien, Österreich

2.6. Die Zahlungsabwicklung und damit einhergehend die Verarbeitung von Bank- und/oder Kreditkarten-Informationen erfolgt über Drittanbieter (PayPal, Klarna – Sofort Banking, Stripe). Dem Verantwortlichen werden diese Daten nicht übermittelt und demgemäß von diesem auch nicht verarbeitet. Es gilt die jeweiligen Datenschutzerklärungen dieser Drittanbieter zu beachten.

2.7. Bei Zahlungsabwicklungen mit (Einzel-)Unternehmern werden über die unter Punkt 2.1 genannten Datenkategorien folgende Datenkategorie verarbeitet: – Bank- und Kontodaten

3. Datenverarbeitung bei Kontaktaufnahme

3.1. Eine Verarbeitung der von Ihnen bei Kontaktaufnahme mit dem Verantwortlichen bekanntgegebenen personenbezogenen Daten erfolgt nur insoweit, als die zur Bearbeitung Ihres Anliegens nötig ist.

4. Datenverarbeitung zu Werbezwecken / Newsletter

4.1. Eine Datenverarbeitung zu Werbezwecken / zur Newsletterzusendung erfolgt ausschließlich, wenn Sie eine diesbezügliche Einwilligungserklärung abgegeben haben.

4.2. Ebenso erfolgt eine Kontaktaufnahme nur nach erfolgter Einwilligung.

4.3. Der Newsletter dient insbesondere dazu, Sie über neue Produkte, Sonderangebote und Veranstaltungen der Dr. Lhotka Organic Products GmbH zu informieren.

4.4. Folgende personenbezogene Daten werden zu diesem Zweck verarbeitet: – Vor- und Nachname – Anschrift – E-Mail-Adresse – Gekaufte Produkte

4.5. Die unter Punkt 4.4. angeführten Daten werden zum Zwecke des Newsletter-Versands an folgenden Auftragsverarbeiter, mit welchem ein Auftragsverarbeitervertrag abgeschlossen wurde, übermittelt: – Avenue 81, Inc., 251 N. 1st Avenue, Suite 200, Minneapolis, MN 55401 (drip.com)

4.6. Es sei nochmals darauf hingewiesen, dass für den Fall einer bestehenden Einwilligung Ihrerseits, Sie diese jederzeit widerrufen können (siehe Punkt 1.2). Zur Ausübung dieses Rechts wenden Sie sich bitte an die unter Punkt 11 angeführten Kontaktdaten oder verwenden Sie die hierzu im Newsletter vorgesehene Kontaktmöglichkeit.

5. Datenverarbeitung zu sonstigen Zwecken

5.1. Eine Datenverarbeitung über die unter Punkt 2, 3 und 4 angeführten Zwecke hinaus erfolgt nur, soweit der Verantwortliche hierzu gesetzlich berechtigt und/oder verpflichtet ist.

5.2. Des Weiteren erfolgt eine Datenverarbeitung nur sofern und soweit Sie in eine solche ihre Einwilligung erteilt haben.

6. Cookies

6.1. Die Website des Verantwortlichen verwendet Cookies. Cookies sind kleine Dateien, welche es dieser Webseite ermöglichen auf dem Computer des Besuchers spezifische, auf den Nutzer bezogene Informationen zu speichern, während diese Website besucht wird. Cookies helfen dabei, die Nutzungshäufigkeit und die Anzahl der Nutzer dieser Internetseite zu ermitteln, sowie das Angebote dieser Webseite für Sie komfortabel und effizient zu gestalten.

6.2. Es werden einerseits Session-Cookies, die ausschließlich für die Dauer Ihrer Nutzung dieser Website zwischengespeichert werden und zum anderen permanente Cookies, um Informationen über Besucher festzuhalten, die wiederholt auf diese Website zugreifen, verwendet.

6.3. Der Zweck des Einsatzes dieser Cookies besteht darin, eine optimale Benutzerführung anbieten zu können sowie Besucher wiederzuerkennen und bei wiederholter Nutzung eine möglichst attraktive Website und interessante Inhalte präsentieren zu können.

6.4. Der Inhalt eines permanenten Cookies beschränkt sich auf eine Identifikationsnummer. Name, IP-Adresse usw. werden nicht gespeichert. Eine Einzelprofilbildung über Ihr Nutzungsverhalten findet nicht statt.

6.5. Sie können in Ihrem Browser das Speichern von Cookies deaktivieren, auf bestimmte Webseiten beschränken oder Ihren Webbrowser so einstellen, dass er sie benachrichtigt, sobald ein Cookie gesendet wird. Weiters besteht die Möglichkeit gespeicherte Cookies jederzeit von der Festplatte ihres PC zu löschen. 6.6. Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit Ihre Zustimmung zur Verwendung von permanenten Cookies bei Aufruf der Webseite des Verantwortlichen zu verweigern.

6.7. Eine Nutzung der Webseite ist auch ohne Cookies möglich. Die Deaktivierung von Cookies / Eine Verweigerung der Zustimmung kann jedoch zu einer eingeschränkten Funktionalität der Webseite führen.

7. Google Analytics

7.1. Die Webseite des Verantwortlichen verwendet Google Analytics, welches sich ebenso Cookies bedient.

7.2. Google Analytics wird von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, (im folgenden “Google”) betrieben.

7.3. Es wurde ein Vertrag über die Auftragsdatenverarbeitung mit Google geschlossen.

7.4. Es wird eine Anonymisierung Ihrer IP-Adresse vorgenommen. Dies führt dazu, dass Ihre IP-Adresse gekürzt wird und so eine eindeutige Identifizierung nicht möglich ist.

7.5. Ausführliche Informationen zum Datenschutz im Zusammenhang mit Google Analytics finden Sie unter folgender Internetadresse: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de&ref_topic=2919631 7.6. Es besteht die Möglichkeit des Downloads eines Browser-Add-on, welches Ihnen ermöglicht die Verwendung Ihrer Daten durch Google Analytics zu verhindern. Dieses finden dieses unter folgendem Link: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

8. Weitere verwendete Drittanbieter

8.1. Um eine optimale Benutzerführung anbieten zu können, Besucher wiederzuerkennen und bei wiederholter Nutzung eine möglichst attraktive Website und interessante Inhalte präsentieren zu können sowie um unsere Kunden besser zu verstehen, nutzen wird Software des folgenden Anbieters: – Bubblestorm Management (Proprietary) Limited, Unit 1, Canal Edge 1, Entrance B, Tyger Waterfront, Carl Cronje Drive, Belville, 7530, Cape Town 8.2. Es werden seitens des Verantwortlichen keinerlei personenbezogene Daten an dieses Unternehmen weitergegeben.

9. Weitergabe von Daten an Dritte

9.1. Eine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte erfolgt nur, soweit dies zur Vertragserfüllung und/oder zur Erfüllung vorvertraglicher Maßnahmen notwendig ist (siehe Punkt 2.4). 9.2. Darüber hinaus werden Ihre personenbezogenen Daten nur mit Ihrer Einwilligung an Dritte weitergegeben.

10. Datensicherheit

10.1. Der Dr. Lhotka Organic Products GmbH ist Datenschutz ein wichtiges Anliegen.

10.2. Um diesen bestmöglich zu gewährleisten werden entsprechende technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen eingesetzt.

10.3. Insbesondere sollen hierdurch Ihre verarbeiteten personenbezogenen Daten gegen Manipulation, Zerstörung, Verlust und unzulässige Zugriffe geschützt werden. 11. Kontaktdaten Dr.Lhotka Organic Products GmbH Dannebergplatz 19/8 A-1030 Wien +43 1 286 49 915 office@drlhotka.com